Sockenalphabet – G wie …

Sockenalphabet – G wie … Gundi!

Eigentlich sind meine Gundis schon seit einigen Tagen (eigentlich schon seit Weihnachten *pfeif*) fertig, aber ich kam einfach nicht dazu, euch davon zu berichten.
Manchmal muss man eben Prioritäten setzen, und meine lag in den letzten beiden Woche nicht unbedingt bei Wolle und Nadeln :o)

Hier sind sie aber nun endlich:

Und die Fakten dazu:
  • Wolle: Sockenwolle in grau/blau-geringelt (aus einem Wollpaket von Butinette)
  • Nadeln: 2,5er Nadelspiel
  • Größe: 38 / 39
  • Muster: 
    • Bündchen: 1re/1li (25 Reihen)
    • Schaft:
      • jede Nadel gleich:  * 2re, 2li, 2 Minizopfmuster, 2li*
      • Minizopfmuster: 2re zusammen, Maschen auf linken Nadel lassen, erste Masche rechts, Maschen von linker Nadel gleiten lassen (Anleitung gibts hier: Minizopfmuster)
    • Ferse: glatt re
    • Sohle: 60 Reihen (vor Bandspitze), oben weiterhin Muster, unten glatt re
Die Socken sind sehr leicht zu stricken, und lassen sich auch gut tragen :o) Ja das sind mal wieder MEINE geworden – aktuell ziehe ich täglich selbstgestrickte Socken an, sodass ich nicht genug haben kann.
So, aber als nächstes wird glaube ich wieder genäht – mit meiner Berta-Belinda-Bella. :o)
Liebe Winter-Grüße raus in die weite Welt,
Eure Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.