Valentinstag-Geschenk

Da nun der Valentinstag vorbei ist, kann ich Euch nun auch mal wieder was genähtes zeigen:
Ich habe mich mal wieder an einem Kissenbezug mit Applikation und Reißverschluss versucht :o)

Geplant war das Ganze ja etwas anders:
ich hatte den schwarzen Baumwollstoff für den eigentlichen Bezug und einen roten und einen grauen Nicki-Stoff für die Applikationen gekauft.
Leider musste ich dann aber feststellen, dass Nicki-Stoff und Vliesofix sich nicht so ganz gut verstehen. Da man Vliesofix aufbügeln muss, und der Nicki-Stoff ja etwas dicker ist, hält die Applikation nicht richtig. Mal davon abgesehen tut das Bügeln dem Stoff nicht wirklich gut.
Und davon mal abgesehen: Nicki Stoff fusselt ganz furchtbar ;o)
Also habe ich mich letzten Endes doch auch für normalen Baumwollstoff für die Applikationen entschieden.

Ich war echt stolz, als ich den Bezug fertig hatte – hat mich einiges an Zeit und Nerven gekostet (runde Buchstaben und kleine Herzen sind auch mit meinem Bernina-Schätzchen der Horror!). Und irgendwie hatte meine Nähmaschine plötzlich gezickt: Bei den Zickzack-Nahten (also bei den Applikationen) hat sie immer mal wieder einen Stich ausgelassen. Aber inzwischen hat sie sich wieder gefangen und näht wieder einwandfrei.

Der Beschenkte hat sich jedenfalls gefreut und ich habe wieder etwas dazu gelernt: Nicki-Stoff ist doof ;o)

LIEBE Grüße
Eure Steffi


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.