Ein Hase für den „Hasen“

So, nach 2 Wochen Urlaub hat mich der Alltag wieder….
und damit ihr da auch was davon habt, hier mal wieder ein Post :o)
Außerdem wurde es mal wieder Zeit, dass ich bei www.dienstagsdinge.blogspot.de und handmadeontuesday.blogspot.de mitmache.
Edit: und bei 
http://haekelline.blogspot.de :o)

Ein neues Tierchen auf der Wollowbies-Familie hat das Licht der Welt erblickt… zugegeben – schon etwas länger, aber ich konnte ihn euch nicht zeigen, weil er jetzt erst seinem neuen Herrchen vorgestellt wurde :o)

Ich finde, dass dieser Hase bisher das knuffigste Tier ist, das ich gehäkelt habe :o)

Hier habe ich auch zum ersten Mal die Augen nicht aufgestickt, sondern schwarze kleine Holzperlen verwendet. Sieht schon ganz anders aus als aufgenäht. :o)

So dann wünsche ich euch mal noch eine schöne sonnige Sommer-Woche!
Eure Steffi


2 thoughts on “Ein Hase für den „Hasen“

  1. Pingback: Ein Wurm für den frühen Vogel – hundgemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.