Platzset – Upcycling

Da ich ja in den nächsten Wochen umziehen werde, bestehen meine Abende aktuell aus „Ausmisten“…. Da sammelt sich wirklich eine Menge Krimskrams über die Jahre an!

Unter anderem habe ich beim Ausmisten 4 Platzsets gefunden, die ich schon seit Jahren nicht mehr nutze. Hatte sie schon im gelben Sack, als mit eingefallen ist, dass das stabile Plastik sich doch wirklich gut eignen würde als Sockenbretter! :o)

Also: man nehme Platzsets aus Plastik, einen wasserfesten Stift und eine Schere….

sockenbretter000

dann nimmt man bereits vorhandene Sockenbretter aus Karton und zeichnet diese ab….

sockenbretter001

Nach dem Ausschneiden sehen die fertigen „Bretter“ dann so aus:

sockenbretter002

Das praktische an diesen Sockenbrettern ist, dass sie zum einen glatte Kanten haben, wodurch sich die Strickstücke besser draufziehen lassen, und zum anderen knicken sie nicht so leicht wie die aus Karton.

Na besser kann man „Müll“ doch nicht nutzen, oder? :o)
Und da die Sockenbretter für mich sind, bin ich heute wieder beim RUMs dabei!

LG Steffi


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.