Schal – völlig unspektakulär

schalsteffi01Endlich hatte ich ein paar Minuten Zeit, um meinen Schal, der zwar fertig-gestrickt aber unbelabelt und „unvernäht“ mit mir umgezogen ist, fertig zu stellen.
Nicht spektakulär, aber warm ;o)

schalsteffi02

Vor lauter Umzug habe ich allerdings vergessen, welches Muster ich gestrickt habe…..  Aber ich glaube es war das hier:

  • Maschenanzahl: Vielfaches von  4 + 3
  • R1: Randmasche, *2re, 2li*, 1re, Randmasche
  • R2: Randmasche, *2re, 2li*, 1re, Randmasche
  • Diese beiden Reihen immer wiederholen, bis der Schal die gewünschte Länge erreicht hat.
    Die Maschen sind dann quasi immer um 1 Masche versetzt.

Ja, jetzt kann dann der Winter kommen! :o)
Und weil das mein Schal ist, wird er beim RUMS verlinkt!
Eure Steffi


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.