Schnabelina-Bag in schwarz-Türkis

Da ich schon mal dabei war, eine Schnabelina-Bag zu nähen, dachte ich mir: ach komm, nähst dir auch noch eine! (und zeige sie natürlich auch beim RUMS)

Gesagt getan – Aaaaaaaber: es sollte keine „normale“ Schnabelina-Bag werden….
Die Taschen auf der Außenseite der original-Schnabelina-Bag finde ich für meine Bedürfnisse nicht sehr praktisch…. es sollte eine Reißverschluss-Außentasche her, in die das Handy verstaut werden kann und auf der anderen Seite ein offenes Fach, in das man schnell was zwischenlagern kann (Eintrittskarten, Einkaufszettel,…).

Also hab ich ein bisschen im Internet gestöbert und bin auf die Schnabelina-Hip-Bag gestoßen, die eine tolle Aufsatz-Tasche mit Reißverschluss hat!
Also habe ich den Schnitt vergrößert, sodass die Tasche größentechnisch zur Bag passt –> fertig war mein Handy-Fach! :o)
schnabelina_bag3_002 schnabelina_bag3_003

Das andere Außenfach ist einfach nur eine Aufsatz-Tasche mit Druckknopf – nix besonderes also, aber sehr praktisch.
schnabelina_bag3_001

Innen habe ich wieder eine Reißverschlusstasche und ein offenes Fach genäht.
schnabelina_bag3_004schnabelina_bag3_006schnabelina_bag3_005

Eine Vergrößerungs-Funktion darf hier natürlich auch nicht fehlen! :o)
schnabelina_bag3_007

So, ich glaube das war jetzt aber mal die letzte Handtasche für einige Zeit ;o)

Liebe Grüße
Eure Steffi


One thought on “Schnabelina-Bag in schwarz-Türkis

  1. Bettina

    Die Idee mit den Außentaschen gefällt mir richtig gut. Irgendwann muss ich für mich auch mal eine nähen und selbst behalten. Nicht immer nur verschenken 🙂
    Liebe Grüße
    Bettina

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.