Greifball für den Krümel

Der Krümel (mein Neffe) hat einen Greifball bekommen!
Er besteht aus 3 verschiedenen Stoffen:
aus grünem Frottee, dunkel-blauer und hellblau-karierter Baumwolle.

greifball2_000 greifball2_009 greifball2_008

Er ist ebenso wie mein erster genähter Greifball nach der gleichen Anleitung entstanden.

Und hier wieder ein paar Bilder vom Nähen:

  1. 36 Teile zuschneiden
    greifball2_001
  2. Stoff 1 und 2 zusammennähen
    greifball2_002
  3. Verschnaufen ;o)
    greifball2_003
  4. Stoff 3 annähen, Wendeöffnung nicht vergessen!!!
    greifball2_004
  5. Teile stopfen (hier habe ich ein Teil mit einer Rassel bestückt, aber leider kein Foto davon gemacht)
    greifball2_005
  6. Alle Wendeöffnungen schließen und je 4 Teile zu einem Ring zusammennähen (auf die Farben achten)
    greifball2_007 greifball2_006
  7. Greifball zusammenstecken – Fertig!
    greifball2_000

Leider hatte ich die Schnitt-Schablone meines ersten genähten Greifballs nicht mehr und war mir nicht mehr so ganz sicher, welche Größe ich damals genäht habe…  *seufz*
So habe ich einfach mal eine „große“ Größe ausgesucht und genäht…. und musste, als der Ball fertig war, feststellen, dass er definitiv zu groß geworden ist!
greifball2_010
Aber wie war das? Nicht zur Strafe, nur zur Übung ;o)

greifball2_011

Liebe Grüße
Eure Steffi

(Verlinkt bei handmadeontuesday.blogspot.de, dienstagsdinge.blogspot.de und creadienstag.de)

7 Gedanken zu “Greifball für den Krümel”

Kommentare sind geschlossen.