Socken „Tralee“

Socken sind in den letzten Wochen einige entstanden – aber wurden aufgrund Zeitmangel noch nicht hier gezeigt….

Heute gehts mal weiter mit Socken, die mein Neffe vom Nikolaus bekommen hat (wie traditionell ;o):

Socken „Tralee“ (eine Stadt in Irland – wie ich bei der Farbe wohl darauf gekommen bin ;o)

Und hier die Eckpunkte meiner Socken:

  • Größe: 28/29
  • Wolle: Schöller + Stahl – Fortissima Color – Rustikal (ca. 33 g)
  • Nadeln: 2,5er Nadelspiel
  • Typ: Socken mit Käppchenferse
  • Anschlag: 32 Maschen auf 4 Nadeln, 13 Maschen pro Nadel
  • Bündchen: 15 Runden – re/li
  • Schaft: 20 Runden mit diesem Muster:
  • Ferse: Käppchenferse – Aufteilung 8/10/8
  • Spickelabnahme: jede 2. Runde
  • Fuß: 14 cm / 32 Runden – Muster:
    unten re, oben Muster
  • Spitze: Bandspitze – Abnahme in Runde 1, 4, 7, 9, 11, 13, 14, 15, 16, 17, 18

Leider erkennt man das Muster mit den verschränkt gestrickten rechten Maschen nicht richtig. Daher hier nochmal eine vergrößerte Aufnahme, auf der man den Unterschied etwas besser erkennt:

Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachstricken!
Eure Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.