Masken, Masken, Masken

Wie vermutlich jeder, der eine Nähmaschine besitzt, durfte ich auch in den letzten Tagen einige Masken nähen.

Ich kann hier aber leider keinen Rat geben, welche „gut zu nähen“ oder „gut zu tragen“ sind, denn ich konnte bei KEINER der Masken feststellen, dass sie „bequem zu tragen“ ist :o(

Aber was sein muss, muss sein – und lieber ein paar schicke selbstgenähte Masken als gar keine ;o)

Liebs Grüßle
Eure Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Masken, Masken, Masken”