Kategorie: Amigurumi

Schiefosaurier „Brutus“

Ein neues Häkel-Tierchen ist entstanden – ein kleiner Dino der Rasse „Schiefosaurier“ namens „Brutus“. Die Anleitung stammt – wie soll es denn anders sein, aus dem Buch „Fabelhafte Wollowbies“. Und wie immer hat mein Tierchen einen schiefen Kopf – dieses Mal so richtig :o/ Aber ich habe ihn trotzdem lieb! Außerdem ist das ja auch das Erkennungsmerkmal der „Schiefosaurier“, nicht… Read more »


Schildkröte Henry

Und schon wieder ist ein neues Wollowbies-Häkeltier entstanden – die Anleitung ist aus meinem zuerst-gekauften Buch und wie immer sehr gut nachzuhäkeln. Wenn ich so weiter mache, bekomme ich noch Ärger mit meinem Freund, weil so langsam unser Fensterbrett voll wird…. aber ich bringe es einfach nicht übers Herz, meine Tierchen wegzugeben….. Daher zeig ich euch meinen Henry heute wieder… Read more »


Drache Fridolin

Irgendwie bin ich gerade im Häkelwahn….. :o) Schuld ist nur mein neues Wollowbies-Buch!!! *seufz* Naja – da muss ich jetzt eben durch…. Und daher ist schon wieder ein neues Geschöpf fertig geworden: mein kleiner Drache Fridolin! Auch wenn er etwas schief guckt, einen schiefen Flügel hat und ein Beinchen hebt, als würde er….. ähm…. gleich abheben wollen!!! – ich finde… Read more »


Ein Wurm für den frühen Vogel

Neulich beim Einkaufen sind mein Schatz und ich zufällig über ein Buch der Reihe „Wollowbies“ gestolpert: „Fabelhafte Wollowbies“ von Jana Gansforth. Und da mein Liebster so hartnäckig darauf bestand, das Buch zu kaufen (er hat vermutlich meine glänzenden Augen bemerkt, als ich das Buch gesehen hab), durfte es – zusammen mit etwas Wolle – mit nach Hause kommen. Wer meinen… Read more »


Osterdeko „Häkelschaf“

Neulich habe ich im Buttinette-Blog diese Anleitung entdeckt: Häkelschafe Lucy und Edgar. Und ich habe mich sofort verliebt und MUSSTE einfach ein solches Schaf häkeln!! Hätte ich gewusst, dass das eine solche Arbeit ist… ;o) Aber das Schlaufen-Häkeln hat sich auf jeden Fall gelohnt, oder? Ich finde das Schaf richtig goldig! Auch wenn mein Freund sagt, dass der „Hintern etwas zu… Read more »