Sockenalphabet – F wie …

Sockenalphabet – F wie … Felipe!

Die nächsten Socken sind fertig. Es sind Herrensocken mit einem Zopfmuster, mir war nämlich mal wieder nach „Zopfen ohne Hilfsnadel“ :o)
(Sorry, ich habe leider keine passende Socken-Schablone für diese Größe, weshalb die Form auf dem Foto etwas „merkwürdig“ aussieht)

Das Zopfen hat auch echt gut geklappt, und es macht wesentlich mehr Spaß, als wenn man ständig die Zopfnadel braucht. Mit ein bisschen Übung geht das ohne Nadel zudem schneller.

So, hier nun die Fakten zu „Felipe“:

  • Wolle: Sockenwolle in blau/grün-geringelt (aus einem Wollpaket von Butinette)
  • Nadeln: 2,5er Nadelspiel
  • Größe: 44 / 45
  • Muster: 
    • Bündchen: 2re/2li (25 Reihen)
    • Schaft: (56 Reihen)
      • Nadel 1 und 4: *2re/2li* (4x), 1re bzw. 1re, *2li/2re* (4x) – alle Reihen gleich
      • Nadel 2:
        • Reihe 1-3: *2re/2li* (4x), 1re
        • Reihe 4: 1re, 2li, 1re, 4 Zopfmaschen, 1re, 4 Zopfmaschen,  1re, 2li, 1re
      • Nadel 3: spiegelverkehrt zu Nadel 2
    • Ferse: glatt re
    • Sohle:  66 Reihen (ca. 22,5 cm) (vor Bandspitze), oben weiterhin Muster, unten glatt re
Das Zopfmuster gefällt mir eigentlich schon ganz gut, ich habe aber etwas Zweifel, ob es nicht drückt. Es ist ja doch sehr plastisch. Das nächste mal muss ich das irgendwie anders machen.
Aber es wird sich sicher auch so ein Abnehmer für diese Socken finden :o)

Einen schönen ersten Dezember wünsche ich euch!
Eure Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.