Tasche für Krimskrams

Gestern ist diese kleine Tasche entstanden:

Eigentlich nix besonderes, aber ich wollte einfach mal wieder was mit meinen Kam Snaps (den Druckknöpfen) machen und außerdem mal eine Ziernaht versuchen (mein Bernina-Schätzchen hat davon ca. 20 anzubieten):

Sorry für das etwas unscharfe Foto, aber ich denke, man kann gut die Dreiecke erkennen.
Gut, das nächste Mal verwende ich einen unifarbenen Stoff, wenn ich eine Ziernaht mache, die wirkt dann sicher auch hübscher ;o) Und den „Raupen“-Abstand muss ich etwas enger einstellen…
Habe ich schon einmal erwähnt, dass das Nähen mit meiner „neuen“ Nähmaschine einfach wunderbar ist? Da hatte ich gestern auch kein schlechtes Gewissen meinen Nachbarn gegenüber, weil ich um halb 10 noch genäht habe :o)
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag – die Hälfte der Woche ist schon wieder fast vorbei *jippieh*
Eure Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.