Kühlpad-Hülle

Steffi   28. Januar 2015   2 Kommentare zu Kühlpad-Hülle

Da ich gerade immer mal wieder etwas „Rücken habe“ (ja ich weiß, man wird eben älter), habe ich mir vor Kurzem ein kleines Kühl/Wärme-Pad gekauft, um es mir immer an die entsprechende Stelle legen zu können.

Wenn dieses Pad allerdings frisch aus der Mikrowelle kommt, ist es (auch schon nach 20 Sekunden bei 600 Watt) zu heiß, um es direkt auf die Haut zu legen. Ich habe mir vorübergehend mit einem kleine Gästehandtuch beholfen, welches ich drumrum gewickelt hatte, aber das war vor allem im Büro wirklich sehr unpraktisch.

Daher musste eine hübsche Verpackung her.
Und was eignet sich da besser als ein Stück des Handtuchs, das ich beim Möbelschweden für meine Autowischente gekauft hatte, passend zu einer Hülle genäht? :o)

Die Hülle war gleich genäht und ich konnte auch ein Stückchen meines neuen Webbandes verwenden (OK, ich gebe zu, es ist sehr kindlich, aber was solls, es passt einfach ZU gut! ;o)
Dann mal einen kuscheligen Mittwoch (jaaaaaaa wir haben die Hälfte der Woche schon wieder fast geschafft!!!!)
Eure Steffi

2 thoughts on “Kühlpad-Hülle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.