Sockenalphabet – O wie…. (Version 2)

Sockenalphabet – O wie … Omine (Version 2)!

So, nun habe ich endlich die zweite, „RICHTIGE“ Version der Omine fertig gestrickt:omine2_003

Wie man sieht, ist das Muster etwas anders als bei Omine Version 1. Hier habe ich mich nun wirklich in etwa an die Anleitung der Schönfärberei gehalten. :o)

Es besteht nur aus rechten und linken Maschen, ist also selbst für Strickanfänger perfekt!

Auch für die Vor-Sich-Hin-Stricker-und-nicht-viel-nachdenken-Wollen-Stricker ist das Muster ideal, da viele Reihen gleich sind.

 

 

Die Eckpunkte:

  • Wolle: ca. 85g Sockenwolle in rot / grau (Butinette)
  • Nadeln: 2,5er Nadelspiel
  • Größe: 40 / 41
  • Anschlag: 64 Maschen / 16 pro Nadel
  • Bündchen: 25 Reihen (2re / 2li)
  • Schaft: (72 Reihen) – siehe Chart 1:
    omine2_Musterchart1
  • Ferse: glatt re, Käppchenaufteilung 10/12/10
  • Sohle: 60 Reihen, oben weiterhin Muster (Chart 2, bis Reihe 52, dann re), unten glatt re
    omine2_Musterchart2
  • Bandspitze: in Reihen 1, 5, 8, 11, 13, 15, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24 pro Nadel 1 Masche abnehmen, dann Faden durch die letzten 8 Maschen ziehen und vernähen

Bei diesen Socken habe ich mich übrigens kurz mal so richtig geärgert:
omine2_002 omine2_001

 

Ich hatte es ja schon oft, dass in der Wolle ein Knoten war. Aber im Normalfall kostet das vielleicht eine Reihe des Musters…. bei dieser Wolle war der Knoten aber bei ca. der Hälfte des 100 g Knäuls und hat geschätzte 15 Reihen übersprungen…. Das darf nicht sein, finde ich!

Mir blieb also nur übrig, den Faden abzuschneiden, einen Teil der Wolle abzuwickeln, den Faden wieder anzuknoten, um dann im Muster weiterstricken zu können. Ärgerlich! Zumal ich etwas Angst hatte, dass die Wolle nicht reicht, da ich einen recht langen Schaft gestrickt habe.
Aber zum Glück hat sie gereicht! :o)

omine2_004 omine2_005

 

So, das wars für heute – einen schönen Tag wünsche ich Euch!
Eure Steffi


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.