Socken „Labasa“

Heute gibt es neue Damen-„Städtesocken“:

Socken „Labasa“

Wie…… ihr kennt die Stadt nicht?!?!!?
Na sowas….
OK – ich gebe mal Nachhilfe: Labasa liegt auf der Insel Vanua Levu im Staate Fidschi :o)

Und hier die Eckpunkte meiner Socken:

  • Größe: 38/39
  • Wolle: WollButt Murano – rosa-grau
  • Nadeln: 2,5er Nadelspiel
  • Anschlag (gesamt / pro Nadel): 60 / 15
  • Bund: 22 Runden – 1re, *1li, 1re* (7x)
  • Schaft: 34 Runden mit diesem Muster:
  • Ferse (Aufteilung, Muster): 10 / 10 / 10, glatt re
  • Spickelabnahme: jede 3. Runde
  • Fuß: 50 Runden, oben Muster, unten glatt re
  • Spitze: Bandspitze – Abnahme in Runde 1, 5, 8, 11, 13, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22

Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachstricken!
Eure Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.